Beratung zu teuer

Deine Beratung ist mir zu teuer!

„Deine Beratung ist mir zu teuer!“
Als Trageberaterin, Stoffwindelberaterin, Stillberaterin, Windelfrei-Beraterin oder Babykurs-Leiterin begegnen wir in der Arbeit mit Familien oft der Herausforderung, Familien den Wert unserer Dienstleistungen nahezubringen, besonders wenn die Kosten als zu hoch empfunden werden. Es ist ein Moment, der nicht nur Verständnis und Einfühlungsvermögen erfordert, sondern auch die Gelegenheit bietet, tiefer auf die Bedürfnisse und Sorgen der Familien einzugehen.

Lieber die Podcastfolge dazu anhören?

Einwände gegen deine Beratung als Chance verstehen

Hinter jedem „Das ist mir zu teuer“ verbirgt sich eine Welt von Bedenken, Hoffnungen und Wünschen. Doch das Positive ist, das Elternteil ist grundsätzlich an einer Beratung bei dir interessiert. Die Einschränkungen sind nun eine Einladung, in einen Dialog zu treten, mehr über die individuellen Umstände zu erfahren und maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, die zeigen, dass wir wirklich zuhören und verstehen.

Kaufeinwände - Eltern erkennen Wert deiner Beratung nicht

Der Wert der Beratung

Dein Ziel ist es, den Familien nicht nur kurzfristige Lösungen zu bieten, sondern sie auf ihrem Weg zu langfristigem Wohlbefinden und Glück zu unterstützen. Wir Beraterinnen helfen ihnen, in die Zukunft ihrer Kinder zu investieren, Konflikte zu meistern und eine tiefere Verbindung innerhalb der Familie zu schaffen. Diese Art von Investition bringt unbezahlbare „Rendite“. Deine Aufgabe ist es, das den Familien klarzumachen.

Flexible Lösungen anbieten

Wir wissen, dass jede Familie einzigartig ist. Deshalb streben wir danach, flexible Beratungspakete und Zahlungspläne anzubieten, die es jeder Familie ermöglichen, die Unterstützung zu erhalten, die sie braucht. Es geht darum, Brücken zu bauen – zwischen dem, was möglich ist, und dem, was nötig ist. Allerdings solltest es dir deine Arbeit als Elternberaterin auch wert sein, den für dich benötigten Preis aufzurufen. Kurzum: Flexibilität ja, aber nicht indem du mit dem Preis heruntergehst.

Gemeinsam stark

Indem du den Familien zeigst, dass du an ihrer Seite stehst, baust du nicht nur Vertrauen auf, sondern auch eine Community, die auf Verständnis, Respekt und gegenseitiger Unterstützung basiert. Es ist dieser Zusammenhalt, der es allen ermöglicht, auch die größten Herausforderungen zu überwinden. Und es ist Vertrauen, dass Familien letztendlich davon überzeugt, dich mit deinem Preis zu buchen.

Kommunikation als Schlüssel

Der Schlüssel liegt darin, den Wert deiner Beratung effektiv zu kommunizieren. Zeig durch authentisches Marketing und klare Kommunikation, wie deine Dienstleistung das Familienleben positiv beeinflussen kann, etwa durch Erfolgsgeschichten und Informationen über die langfristigen Vorteile deiner Beratung.

Eltern erkennen Wert deiner Beratung

Fazit: Lösungen für häufige Einwände

  • „Die Beratung ist zu teuer“: Erklär, dass deine Dienstleistung eine Investition in das Wohlbefinden und die Zukunft der Familie ist. Biete flexible Zahlungsmöglichkeiten oder maßgeschneiderte Beratungspakete an.
  • „Wir haben keine Zeit für Beratung“: Betone die Flexibilität deiner Beratungsoptionen, wie Online-Sitzungen. Zeig auf, wie eine Investition in die Beratung langfristig Zeit spart.
  • „Es scheint zu kompliziert“: Vereinfache den Zugang zu deinen Dienstleistungen. Nutze klare Sprache und biete ggf. einführende Termine an, um Eltern mit dem Prozess vertraut zu machen. Erarbeite dir ein System, das ganz klar zum Ziel führt und kommuniziere dieses System.

Abschließend liegt der Schlüssel zur Überwindung von Bedenken in der Fähigkeit, Familien den wahren Wert der Beratung zu vermitteln. Es geht darum, ihnen aufzuzeigen, dass die Unterstützung, die sie erhalten, weit über eine finanzielle Investition hinausgeht und tiefgreifende, positive Auswirkungen auf ihr Familienleben haben wird. Wenn Familien verstehen, dass die Beratung ihnen hilft, Herausforderungen zu überwinden, Beziehungen zu stärken und eine glücklichere Zukunft zu gestalten, erkennen sie den unermesslichen Wert, den diese Unterstützung bietet. Lasst uns also gemeinsam daran arbeiten, diesen Wert sichtbar zu machen und jede Familie dabei unterstützen, den Schritt zu einer unterstützenden und bereichernden Beratungserfahrung zu gehen.

Hey, ich bin Juli!

Du wünschst dir, endlich nicht mehr zwischen allen To-Dos zerrissen zu sein?

Mit maßgeschneidertem Marketing wirst du Familien neugierig auf das machen, was du anzubieten hast.  Lass uns das Potenzial deiner Beratungstätigkeit entfesseln und dafür sorgen, dass deine Expertise von den richtigen Eltern wahrgenommen wird, so dass du von deinen Beratungen leben kannst und mehr Zeit für deine Familie hast.

Kein Ausreden mehr – es ist Zeit, dein Licht in die Welt zu tragen!

Suche

Jetzt herunterladen!

Hier biete ich dir 100 Content-Ideen an, die speziell für den Einsatz in sozialen Medien durch Elternberater konzipiert sind. Diese Ideen zielen darauf ab, deine Sichtbarkeit und das Engagement mit Eltern auf Plattformen wie Instagram zu erhöhen und dabei viel Zeit zu sparen.

Arbeite mit mir

Entweder im individuellen 1:1 Marketing-Mentoring, um deine Selbständigkeit nach deinen Vorstellungen auszurichten.

MAXIMIERE DEINEN ERFOLG ALS ELTERNEXPERTIN
 

Oder du errichtest dir im Gruppenprogramm dein eigenes Business als Elternexpertin in nur 4 Monaten

VON DER HOBBY-SELBSTÄNDIGEN ZUR RICHTIGEN UNTERNEHMERIN
 

Kommentiere:

Schreibe einen Kommentar